szmmctag

  • In Wachs getaucht

    DSC00556

    Wie helles Wachs umschließt
    Novembergrau so oft die Sonne.
    Die Wolken flackern, wie ein Kerzenlicht.
    Ein kahler Baum reckt seine Finger hin
    zum Himmel
    und wie ein Samenkorn der Vogelhorst,
    dort im Geäst, in Zweigen dicht.
    Novembergrau und Wachs und Stille.
    Ein Kerzenschein zur Einkehr winkt,
    zu Schlaf und neuer Fülle;
    es ist die Zeit zur Ruhe;
    auch wenn die Hektik
    unsrer Lebenswelt
    dem heftig widerspricht.

  • Marsbergs Bergfried

    DSC00540

    Hoch auf dem Berg da ragt er auf.
    Zur Aussicht wurde er erbaut.
    Zinnenbewehrt und burgenhaft.
    Und ist bei Nacht ins Licht gerückt,
    der Turm, der über Marsberg wacht;
    ein Bergfried ist´s bei Tag und Nacht,
    der auf Beschaulichkeit bedacht.

  • Spätherbstgeplätscher am Morgen

    DSC00551 - Kopie

    Herbstgeschmack liegt in der Luft
    und Tau vertreibt die Müdigkeit.
    Das Grün der Wiesen perlt voll Glanz
    in einem frischen Sonnentanz
    Im Braun des Laubes knirscht der Kies
    und halb im Schlaf grüßt die Natur.
    Und fröhlich plätschert in Kristall
    der kleine Bach durch Feld und Flur.
    Ein wenig Reif bedeckt das Dach.
    Ganz langsam fällt die Schwere ab;
    verliert sich in dem Laub des Wegs
    und weckt den neuen Tatendrang
    Spätherbstgeplätscher; Morgengesang.

  • Im Flügelschlag

    DSC00541

    Novemberhimmel und ein Traum.
    Und wieder zieht im Flügelschlag
    laut rufend eine Schar vorbei,
    die Muster zeichnet in die Luft.
    Ein Freudenklang hallt in mir nach
    und Knospen sind am Lebensbaum;
    es drängt nach Blüte und nach Frucht
    in einem neu erschloss´nen Raum.

  • Aufschäumende Herbstblüten

    DSC00526

    Ein honigsüßes Prickeln rankt sich hoch am Zaune.
    Fontänenblüten gischten auf in zartem Violett.
    Sie feiern noch einmal die Sommerwärme,
    die nun der Herbst schenkt diesem Lebensraume
    und kosten seine Fülle bis zuletzt.
    Natürlich setzt der Kreis der Dinge den Wandel
    eines Lebenslaufes immer fort;
    Doch Freude rankt empor an jedem Zaune,
    den man begrüßt als Chance und als Wachstumsort,
    indem man spielerisch auf jede Woge
    den Sonnenfunken Hoffnung setzt.

  • Synapsen und Avalon

    DSC00506

    Synapsen in der Nebelwelt.
    Ein grauer Turm und hoher Berg.
    Verdrahtet mit dem Blitz der Zeit,
    der mehr verdunkelt, als erhellt.
    Im Fadenkreuz geortet wird,
    Kontakt und Bindung überall.
    Verborgen schläft oft Avalon,
    das mit erfüllter Erdigkeit,
    den Traum durchlebt,
    der sesshaft war; voll Frucht
    und Blütenheiterkeit.
    Die virtuell durchsetzte Luft;
    das Drahtgespann,
    das uns umschlingt,
    erfüllt mit Reiz fast jeden Ort;
    verborgen oft das Zauberwort,
    das uns entspannt und Freude schenkt
    in Heimat und Gemütlichkeit.

  • Und in der Mitte ein Guckloch

    DSC00510 - Kopie

    Girlandenreigen auf dem Haus.
    Liebe, Geburt und Tod schaut raus.
    Doch, wie bei allem, gibt´s zum Glück
    ein Guckloch für den and´ren Blick.

  • Auf Draht

    DSC00505

    Sie sammeln sich auf Drähten
    und beschwingt ist ihre Freude.
    Sie eilen ihrer Herzenswärme nach.
    Es klingt Verbindung in den Himmelssaiten
    und wer zuhört, wird bestimmt
    durch diesen Zauber wach.
    Fast wie ein Regenschirm so spannen sich
    im Grau die Drähte; sie flüstern leise;
    doch sie klingen lange nach.

  • Wallnussernte

    DSC00503

    Ein Teller Wallnuss bitte sehr.
    Die erste Ernte ist das nun.
    Und ist das Tellerchen dann leer;
    dann gibt es weiteres zu tun.

  • Der wachende Faun

    DSC00499

    Die Augen ruhen überall .
    Ein strenger Blick,
    der hier bewacht.
    Ob das wohl passt
    zu einem Faun?
    Der Argwohn lauert jedenfalls
    hinter dem hohen Gartenzaun.

Ich bin gegen Mobbing rost
Neueste Einträge

mehr Einträge…

Kalender
<< < November 2014 > >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Besucherzähler
Seitenaufrufe insgesamt:
36899
Seitenaufrufe von heute:
1
Besucher insgesamt:
11500
Besucher heute:
1

Footer:

Die auf diesen Webseiten sichtbaren Daten und Inhalte stammen vom Blog-Inhaber, blog.de ist für die Inhalte dieser Webseiten nicht verantwortlich.